Kampfsport – Fitness – Gesundheit

 

Ving Tsun – Shaolin Kung Fu – Kickboxen  - Tai Chi – Qi Gong  - Personal Fitness Training 

 

Das Chinese Kung Fu Institute hat sein Programm erweitert und bietet ab 2016 ein vielseitiges Angebot von
Kampfsport, Selbstverteidigung und Fitnesstraining.

 

Ving Tsun Kung Fu

Ving Tsun Kung Fu (Wing Chun) hat seinen Ursprung im südlichen Shaolin-Kloster und ist danach ca. 300 Jahre von Generation zu Generation an wenige Meisterschüler weiter gegeben worden.  Die Meister im Shaolin-Kloster entwickelten mit Wing-Chun ein System, welches die effektivsten Techniken der schon lange im Kloster praktizierten Stile beinhaltete. Wing Chun (Ving Tsun) besticht durch Einfachheit und Effektivität. Entscheidend für die Auswahl der Techniken war der Aspekt der schnellen Erlernbarkeit und die Anwendbarkeit während einer realistischen Selbstverteidigung. Für Männer und Frauen geeignet. Ohne Vorkenntnisse.

dienstags und donnerstags 18:30 Uhr
montags und mittwochs 17:30 Uhr

 

Kickboxing/ Kickboxen (Leichtkontakt/ Semikontakt/ Vollkontakt/ K1)

Selbstverteidigung, Kampfsport und ein umfangreiches Ganzkörpertraining!

Für alle, die Kampfsport-Training “just for fun”  und vor allem zur Fitness und Kondition betreiben möchten:

  • effizientes Fitness- Training
  • Stressabbau, Entspannung und Konzentrationsförderung
  • Verbesserung der Ausdauer, Flexibilität und Koordination
  • Selbstverteidigung und Wettkampftraining
  • Und nicht zu vergessen ein wöchentlich regelmäßiger Spaß, auf den man bald nicht mehr verzichten möchte.

Kickboxen ist eine explosive Kampfsportart, in der Tritte und Schläge erlaubt sind. Die Techniken kommen aus unterschiedlichen Stilen wie  Kung Fu, Karate, Taekwon-Do und Boxen. Diese als Sportart ausgerichtete Disziplin zeichnet sich dabei gegenüber traditionellen Stilen durch die Effizienz im Wettkampf aus. Für Anfänger und Fortgeschrittene ab 14 Jahren geeignet.

Training: montags 19:00 Uhr, dienstags 20:00 Uhr, donnerstags 20:00 Uhr, freitags 18:00 Uhr

 

Shaolin Kung Fu

Shaolin Kung Fu ist die bekannteste Kampfkunst Chinas. Sie besteht aus ca. 200 Formen und mehreren Kampfsystemen. Diese unterschiedlichen Kampf-, Tier- und Waffenformen enthalten Verteidigungstechniken. Der Begriff Kung Fu bedeutet: „Durch harte geduldige Arbeit etwas erreichen.“ In der chinesischen Philosophie versteht man darunter: „Das Bestreben des Menschen, sich durch ständiges Bemühen zu vervollkommnen.“ Shaolin Kung Fu ist die Königsdisziplin für alle Kung Fu Betreibenden und stellt den höchsten Anspruch an die Fitness der Übenden. Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ist Shaolin Kung Fu eine ausgezeichnete und einzigartige Methode, um körperliche Fitness, Kondition, ein gutes Körpergefühl und einen hohen Grad an Beweglichkeit zu erlangen.

Für Kinder ab 11 J., Jugendliche und Erwachsene:  mittwochs und freitags  15:00 – 16:30 Uhr

Tai Chi/ Qi Gong

Taijiquan* ist eine altchinesische Kampfkunst, deren Figuren zum größten Teil auf Xu Xuanping (-700 n. Chr.) zurückgehen. Wie bei dem Qigong* handelt es sich um eine aus der Verbindung von Kampfkunst und Meditationspraxis hervorgegangene Bewegungskunst, deren positive gesundheitliche Wirkungen vielfach klinisch bestätigt sind.

In einem alten Spruch heißt es: wer Taijiquan regelmäßig übe, werde „Stark wie ein Holzfäller, gelassen wie ein Weiser und beweglich wie ein Kind“.  Training: laufender Kurs, donnerstags: 17:30 – 19:00 Uhr

 

Kung Fu für Kinder

wir unterrichten nach eigenem Unterrichtskonzept Shaolin Kung Fu für Kinder. Erfahren Sie mehr über das Kung Fu Training für Kinder hier

 

Personal Training

Im Personal Training unterstützen wir Sie mit einer fachlichen Einzelberatung, um Ihnen bei Ihren individuellen Trainingszielen zu helfen. In einem Einzeltraining können Sie Ihre Ziele schneller und direkter erreichen, indem ein individuelles Trainingsprogramm auf Sie wartet, unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Wünsche und Gegebenheiten. mehr über Personal Training im CKFI erfahren Sie hier

 

 

 

 

 

 

 

 


Leave a Reply